von Rudyard Kipling, bearbeitet von Uwe Datow und Christian Thiessen

Das Menschenkind Mowgli wird nach einem Angriff des Tigers Shere Khan von einer Wolfsfamilie im indischen Dschungel aufgezogen. Der gutmütige Bär Baloo sowie der weise Panther Bagheera sind Mowgli's Freunde und Lehrer. Wir begleiten Mowgli bei seinen meist lustigen und spannenden Abenteuern mit den Elefanten, der Affenbande, der Schlange Kaa und den Geiern. Wird er sich gegen den bösen Shere Khan durchsetzen können und was hat es mit der roten Blume auf sich?

 

Termine

03.12.2011 um 13.00 Uhr
03.12.2011 um 16.30 Uhr
04.12.2011 um 13.00 Uhr
04.12.2011 um 16.30 Uhr 
im Stiftstheater Mölln (Augustinum)

 

Regie

Uwe Datow

Musikalische Leitung

Christian Thiessen

Bühnenbild

Gemeinschaftsarbeit der Eulenspiegelaien

Darsteller

Kelly Adamah, Marianne Ave, Claus-Dieter Baasch, Britta Burmeister,
Cearan Burmeister, Carlotta Callsen-Bruhn, Uwe Datow, Stefanie Dechow,
Marianne Förster, Karen Lüdke, Katja Lüdke, Cira Maurer, Claudia Neumann,
Karlheinz Peter, Dagmar Rossow, Manfred Scheffler, Julien Schröder,
Siegmar Schwendrau, Gundula Thiele, Christian Thiessen, Peter Wolff-Maurer

 Technik

Tobias Lüdke, Dorian Czichotzki, Trutz Gebhardt

Maske

Wiebke Schultze, Johanna Schroedter, Birgit Waniorek-Sasse

Kostüme

Gundula Thiele, Marianne Förster und Leihgaben vom Tivoli

Fotos